Das Valle d’Itria steht für Kultur

LAND DES LICHTS, LAND ZWISCHEN DEN ZWEI MEEREN, DEM IONISCHEN UND DER ADRIA, LAND DER SICH VERMISCHENDEN VÖLKER (UND KULTUREN).

Besuchen Sie Passo a Sud im Valle d’Itria.

Willkommen in meinem Land, gemütlich, gastfreundlich und außerordentlich wie es ist … hier wird die Zeit nicht in Stunden gemessen, sondern in Dämmerungen, Gezeiten, Jahreszeiten und Regenschauern. Entdecken Sie ein mysteriöses Land voll von Legenden, Geschichten und Geheimnissen, die es zu lüften gilt.

Das Land der Gegensätze, mit Landschaften reich an leuchtenden Farben, gesprenkelt mit weißen Steindörfern, in denen die Zeit stehengeblieben ist. Mit Trulli, Masserie – großen Höfen – die mit gutem Karma Frieden und Ruhe ausstrahlen.

Rundum … eine Landschaft reich an Geschichte und authentischen, intensiven Geschmäckern. Ein wertvolles Land, das Ihnen Begegnungen und Erinnerungen bringen wird, an denen Sie noch lange zehren werden …

WILLKOMMEN BEI CISTERNINO

Unterkunft in Unterkunft – Dependance

Sie können von Juni bis Oktober in Passo a Sud, im Haus der Lehrerin Cinzia, in der Dependance der Familie Trulli, drei Kegeln und einem Steinhaus, übernachten.
Vom Gästehaus – mit privatem Eingang und direkt neben unseren Trulli – aus blickt man direkt auf die Terrasse mit Pergola.

Das Gästehaus beherbergt ein gemütliches, helles Schlafzimmer mit einem eigenen Badezimmer mit Dusche. Ein zusätzlicher kleiner Raum mit einer winzigen Bibliothek (wo Sie über italienische Literatur, Kunst und Geschichte nachlesen oder Touren und verschiedene Seiten Apuliens auskundschaften können) dient als Entspannungshafen.
Wenn Sie das Meer lieben, können Sie einzigartige Strände und Buchten mit dem Auto in 20 Minuten erreichen

Der weitläufige Garten, der von den für die Gegend typischen trockenen Steinmauern umrandet ist, bietet Ihnen Raum für Unterhaltung, Pflege und Entspannung – mit seinen schattigen Ecken für heiße Tage und atemberaubenden Farben, die Sie mit Ihren Liebsten am Abend genießen können.

Hinter den Steinmauern des Gartens erstrecken sich Felder mit ihrer roten Erde, wunderschöne Olivenhaine und herrschaftliche Eichen. Mediterrane Farben und Düfte dringen hier durchs ganze Land.

Kurskosten, inklusive Unterkunft und Verpflegung.

1 Schüler*in

390
  • 1 Einzelbett
  • 6 Nächte & Frühstück
  • Italienisch-Sprachkurs

2 Schüler*innen

660
  • Doppelzimmer
  • 6 Nächte & Frühstück
  • Italienisch-Sprachkurs

In den Preisen nicht enthalten:
Flughafen-Transfers von/nach Bari oder Brindisi.
Kosten für Eintritt und Verkehrsmittel während Exkursionen.
Kursanmeldungsgebühr.

SIE WOLLEN APULIEN OHNE SPRACHKURS GENIESSEN

Urlaubshaus – Unterkunft

Wenn Sie langsames Reisen lieben und Ihre Leidenschaft dafür mit einem Aufenthalt in dieser Ruheoase auskosten wollen, machen Sie doch eine kurze Winter- oder Sommerpause in unseren geliebten Trulli und fühlen Sie sich wie zuhause!

Ein paar Kilometer von unseren Trulli entfernt sind: Cisternino, Locorotondo, Alberobello, Martina Franca, Ceglie Messapica und Ostuni – Orte, in die Sie sich verlieben werden.

Die Trulli von Passo a Sud sind Gebäude, die meine Familie und ich sehr lieben. Es handelt sich um drei alte kegelförmige Häuschen und ein Steinhaus, die nach UNESCO Richtlinien renoviert wurden, und deren originale Innen- und Außenböden und -wände aus Stein erhalten sind.

Der große Garten rund ums Haus ist von den für die Gegend typischen Steinmauern umrandet. Je nach Jahreszeit versorgt Sie der Obstgarten mit Feigen, Kirschen, Äpfeln, Birnen, Früchten des Erdbeerbaums, Nüssen, Haselnüssen und Pistazien.

Die Kosten für Unterkunft gelten für das ganze Jahr.

Trulli & Gästehaus

218 pro Nacht
  • Max. 7 Personen
  • 6 Nächte
  • Zusätzliche Woche €173 – (pro Nacht)

Trulli

160 pro Nacht
  • Max. 5 Personen
  • 6 Nächte
  • Zusätzliche Woche €120 – (pro Nacht)

Nicht inkludiert in den Preisen für Unterkunft:
Heizkostenanteil während der kalten Monate.

100% authentischer Stil

Trulli & Dependance: (max. 7 Personen).

  • Trulli (max. 5 Personen): 1 Doppelzimmer, 1 Einzelbett im „Alkoven“; 2 Badezimmer/Duschen.
  • Gästehaus: 1 Doppelzimmer, 1 eigenes Badezimmer/Dusche. Eigener Eingang/Bibliothek.
  • Für Gäste frei zugänglich sind folgende Bereiche: Garten, Terrasse mit Pergola, alter Ziegelofen, Sonnenterrasse mit Trullo Saraceno, Obstgarten.
  • Inkludierte Services: TV, Internet, Garagenparkplatz und Fahrräder.

UNESCO-Erbe

Die Trulli von Alberobello in Apulien sind seit 1996 UNESCO-ERBE.

Hausregeln

Wir hoffen, Sie genießen die Schönheit unserer Trulli und deren Umgebung und respektieren dabei das Ökosystem.

  • Wir bitten höflich darum, ausschließlich die von uns zur Verfügung gestellten biologischen Reinigungsmittel zu benutzen
  • Bitte bedenken Sie, dass Wasser eine beschränkte Ressource in Apulien ist. Bitte nicht verschwenden!
  • In den Trulli und im Gästehaus ist das Rauchen nicht gestattet.
  • Feiern, Partys und Veranstaltungen sind nicht erlaubt.
  • Haustiere sind erlaubt (im Garten steht ein eingezäunter Haustierbereich zur Verfügung)

Allgemeine Geschäftsbedingungen

BITTE LESEN SIE UNSERE ALLGEMEINEN GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

Check-in/Check-out

Wir erwarten Sie im Valle d’Itria.

Check-in Sonntag vor 20:00 Uhr
Check-out Samstag vor 11:00 Uhr

Buchung und Zahlungen

Füllen Sie das Buchungsformular online aus, und senden Sie es via E-Mail an Passo a Sud.

Zahlungen via internationaler Banküberweisung in Euro. Bitte denken Sie daran, Ihren vollständigen Namen, die Anzahl der Personen und Ihren gewählten Zeitraum für die Unterkunft anzugeben, wenn Sie das Überweisungsformular ausfüllen.

Name der Kontoinhaberin: Cinzia Ferulli
Bank: Banca Unicredit – Filiale di Martina Franca
BIC/SWIFT: UNCRITM1L63
IBAN: IT66B0200878932000420067585

DAS VALLE D’ITRIA IST KULTUR

Kurse & Urlaub

FRAGEN SIE NACH MEHR INFO …